Modulare Elemente

Modulare Sitzelemente schaffen räumliche Trennung, sind variabel, erweiterbar und vermitteln stets eine moderne, funktionale und harmonische Note.

Von Lounge bis Diningmöbel

Modulare Serien ermöglichen Ihnen, den Anforderungen des täglichen Bedarfs in der Eventgastronomie, der stilvoll eingerichteten Lounge im Club oder dem Hotel, gerecht zu werden.

Bekannte Designer, aber auch Erfahrungen aus der Gastronomie, haben die nachfolgenden Modelle für Sie geschaffen.

Schwere Ausführungen, die an ihrem Platz verweilen oder leichte und variable Modelle – geeignet für Verleiher oder den Messebau, um das Handling zu erleichtern.

Sitzkomfort und Verarbeitung

... mit ausgesuchten und besten Materialien, wie die ausschließliche Nutzung von 1a-Gütespanplatten, Tischlerplatten oder Multiplex für Unterkonstruktionen, gewähren Langlebigkeit und Nachhaltigkeit.

Polsterschäume in zum Teil flammhemmender Ausführung, umpolstert mit hochwertigen Bezugsstoffen wie Echt- oder Kunstledern, aber auch Webstoffen, kommen zum Einsatz.

Rahmen mit stets umlaufenden Schweißnähten und Füße in pulverbeschichtetem und verchromtem Stahl, elegant gebürstetes Edelstahl – es bleiben keine Wünsche offen.

Segment-Steppungen, Knopfheftungen oder glattgepolsterte Elemente fügen sich hervorragend sowohl in bestehende Einrichtungen, als auch in Neuplanungen ein.

Kundenspezifische Änderungen

geben Ihnen die Möglichkeit, ab einer gewissen Menge passgenaue Module anfertigen zu lassen – sonst ungenutzter Raum kann füllend eingerichtet werden.


Variable Gestaltungsmöglichkeiten für den individuellen Bedarf – unsere MODULAREN ELEMENTE füllen Raum und schaffen Atmosphäre.